home
achterbahn

Frühstücksrunde

Jeden Dienstag: 10:00 - 13:00 Uhr
im Klubhaus Achterbahn

Austausch und Plauderei

bei Kaffee und Kuchen
Jeden Donnerstga: 16:00 - 19:00 Uhr
im Achterbahn-Vereinsbüro
18.05.2016
Die KünstlerInnen Regina Pichler und Christian Schmaranz stellen unter dem Titel "Sein und Schein" von 20.05. bis 31.10.2016 ihre Werke im Kunst- und Begegnungsraum KUBE) der GFSG in Graz, Plüddemanngasse 45 aus. Die Ausstellung wird am 19.05.2016, um 19.00 Uhr im Beisein der KünstlerInnen eröffnet. Die Band "livewire" macht Musik, um das Buffet kümmern sich incafe - Jugend am Werk / TaQuer - Sozialpsychiatrische Tagesstruktur.

weiterlesen

12.05.2016
Nach der bekannten steirischen Bio-Gärtnerin Angelika Ertl hat nun auch Bio-Gartenbau-Guru Karl Ploberger aus Oberösterreich seine Unterstützung für den Achterbahn-Therapiegarten zugesagt: "Im Verein Achterbahn kommen Menschen zusammen, die es in ihrem Leben bisher nicht leicht hatten, die sich aufgrund ihrer psychischen Probleme isoliert fühlen, Menschen, die vielleicht glauben, nichts wert zu sein, weil sie zu wenig leisten. Im Achterbahn-Therapiegarten können diese Menschen die Verantwortung für ein Stückchen Land übernehmen, das sie nach ihren Vorstellungen gestalten und bebauen dürfen. Durch die Arbeit im Garten erfahren sie, was sie in und mit der Natur zustande bringen können. Und das gibt ihnen Lebenssinn und Selbstwert zurück und stärkt sie für die Anforderungen im Alltag."

weiterlesen

10.05.2016
Am Freitag, dem 20.05.2016 führt uns die Mai-Wanderung mit der Wanderführerin Elke Pieber vom Absetzwirt (1240m) auf dem „Alten Kohlweg“ durch den Stainzer Wald in Richtung Norden. Auf dem Weg 555 geht es an der Stainzbachquelle vorbei zum Kaltenbrunnerkreuz. (1410m). Bald erreicht man das Gipfelkreuz des Reinischkogel (1445m). In südlicher Richtung geht die Rundwanderung weiter über den Reinischwirt und das Gehöft Reinbacher zurück zum Absetzwirt. Einkehrmöglichkeit gibt’s beim Reinischwirt.

weiterlesen

09.05.2016
Am Freitag, dem 06.05.2016 waren Dr. Karl Payer (Psychiater und Psychotherapeut) und Michaela Wambacher vom Verein Achterbahn zu Gast bei Radio Helsinki, um in der Sendung Sigs Seelenkiste mit Dr. Madeleine Kassar über das Thema "Die Angststörung" zu sprechen, Dr. Payer als Experte und Michaela Wambacher als Betroffene. Die Sendung gibt es nun zum Download und Nachhören.

weiterlesen

09.05.2016
Angelika Ertl, Gartenexpertin, Buchautorin und ORF Steiermark-Redakteurin stellt sich als Testimonial für den Achterbahn-Therapiegarten in Graz-St. Peter zur Verfügung. "Garten, Glück und Gesundheit sind drei Themen, die für mich als gelernte Floristin untrennbar zusammenhängen. Ein Garten hält den Menschen lebendig und beweglich und das wirkt sich positiv auf seine Gesundheit und sein Wohlbefinden aus. Der Achterbahn-Therapiegarten eröffnet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen die Möglichkeit, ihre Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu lenken, Zeiten des Glücks sowie der inneren Ruhe zu erfahren und diese gesundheitsfördernden Aspekte in ihr Leben zu integrieren."

weiterlesen


Spendenaufruf "Gartenprojekt"
mehr ...


-----

Menschenrechts- preis des Landes Steiermark 2014
mehr ...


-----


Gustl58-Preis 2013
mehr ...

DRUCKEN SITEMAP IMPRESSUM