home
achterbahn

TESTIMONIALS

Markus Hirtler

Es ist einfach großartig, wie der Verein Achterbahn seine Verantwortung in der Gesellschaft wahrnimmt.

Kurt Senekovic hat seine eigene Geschichte zum Anlass genommen, anderen zu helfen.

Es fasziniert mich, wenn Menschen ihre persönlichen Achterbahnfahrten zum Anlass nehmen, um andere beim Achterbahnfahren zu begleiten.

Ich habe es selbst erlebt, was es heißt, plötzlich in der Achterbahn zu sitzen, vom Leben herumgewirbelt zu werden. Nach dem Tod meiner Frau hatte ich oft das Gefühl, in der Achterbahn zu sein: Kaum hatte ich wieder Kraft, kam die nächste Kurve oder der ganz plötzliche Sturzflug. Oh, wie froh bin ich, dass ich in dieser schweren Zeit liebevolle Menschen um mich hatte, die mich auffingen oder einfach nur da waren, um ein Stück gemeinsam zu gehen.

Wenn schon Achterbahnfahren, dann bitte gemeinsam!

Durch die Arbeit des Vereins muss niemand mehr alleine in der Achterbahn sitzen und das ist großartig, DANKE!

Über Markus Hirtler
Der in Knittelfeld geborene und in Fürstenfeld lebende Kabarettist und Sozialmanager hat die Kunstfigur  ERMI-OMA erschaffen, um für diejenigen eine Stimme zu erheben, die in unserer „Altersentsorgungsgesellschaft" keine haben.

ERMI - OMA | Kabarett von Markus Hirtler
http://www.ermi-oma.at/

DRUCKEN SITEMAP IMPRESSUM