home
achterbahn

AKTUELLES

12.10.2018

Online-Fragebogen zu Bewegung & Motivation bei Menschen mit Depressionen und/oder Angsstörungen

Wir leiten auf Ersuchen folgendes weiter: Andrea Gufler studiert Psychologie im 4. Mastersemester an der Universität Innsbruck. Sie ist in eine Pilostudie involviert, die untersucht, inwiefern Bewegung und Sport bei PatientInnen mit Depressionen und/oder Angsterkrankungen eingesetzt werden können. In einem Online-Fragebogen, den Andrea Gufler im Rahmen ihrer Masterarbeit durchführt, geht es darum, Bewegungsverhalten und Motivation von Menschen mit Depressionen und/oder Angsterkrankungen zu erforschen. Sie ersucht um rege Beteiligung....

Es gilt als erwiesen, dass körperliche Aktivitäten gesund halten, aber nicht nur das: Immer mehr Studien zeigen, dass regelmäßige Bewegung auch bei seelischen Problemen hilft. Bei manchen psychischen Krankheiten ist Sport sogar ähnlich wirksam wie eine Psychotherapie oder Medikamenten. (Wobei das eine durch das andere nicht unbedingt ersetzt werden sollte, da eine Kombination der einzelnen Komponenten erfahrungsgemäß die größte Wirksamkeit zeigt; Anm. Verein Achterbahn.) 

Da Sport sich derart positiv auswirken kann, ist es Ziel dieses Fragebogens, herauszufinden, weshalb sich Menschen für Sport begeistern.
Auf der Grundlage der erhobenen Daten erhoffen sich die Studierenden, therapeutische Sportprogramme für Menschen mit psychischen Erkrankungen entwickeln zu können. Wenn es gelingt, dass Menschen eine Sportart entdecken, die individuell auf sie zugeschnitten ist und die sie mit Freude ausüben, kann sich deren Lebensqualität langfristig und nachhaltig verbessern.
Die Dauer dfür die Beantwortung des Fragebpgens Studie ca. 5 bis 10 Minuten.
Durch Ihre Teilnahme an dieser Studie helfen Sie uden Studierenden, Sporttherapien zu entwickeln, die Betroffenen mit psychischen Erkrankungen zu Gute kommen.
Ihre Daten sind selbstverständlich vertraulich und werden nur in anonymisierter Form genutzt.
Demografische Angaben wie Alter oder Geschlecht lassen keinen eindeutigen Schluss auf Ihre Person zu.
Ihre Teilnahme an dieser Untersuchung ist freiwillig.

Für Fragen stehen Ihnen die Studierenden unter csaq8391@student.uibk.ac.at zu Verfügung. Sie bedanken sich im Voraus bei allen TeilnehmerInnen, die selbstverständlich anonym bleiben.

Zum Online-Fragebogen: https://www.soscisurvey.de/sportpraeferenzen/?q=Online_kurz

 

DRUCKEN SITEMAP IMPRESSUM DATENSCHUTZ