achterbahn
Angelika Ertl

Angelika Ertl

Der Achterbahn-Therapiegarten eröffnet Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen die Möglichkeit, ihre Aufmerksamkeit auf das Hier und Jetzt zu lenken, Zeiten des Glücks sowie der inneren Ruhe zu erfahren und diese gesundheitsfördernden Aspekte in ihr Leben zu integrieren. ..

weiterlesen

0001_01

Nächsten Termine

19.02.2020 - 14:30

Selbsthilfegruppe Hartberg

mehr
19.02.2020 - 15:00

Selbsthilfegruppe Murau

mehr
19.02.2020 - 16:00

Therapeutisch geleitete Selbsthilfegruppe im Klubhaus

mehr
20.02.2020 - 10:00

Bewegungsgruppe

mehr
20.02.2020 - 15:30

Selbsthilfegruppe Mürzzuschlag

mehr
20.02.2020 - 16:00

Kaffee - Plauderei und Austausch im Klubhaus

mehr
21.02.2020 - 10:30

Atelier Achterbahn im Klubhaus

mehr
24.02.2020 - 15:00

Kreativgruppe im Klubhaus

mehr
25.02.2020 - 10:00

Frühstück - Plauderei und Austausch im Klubhaus

mehr
26.02.2020 - 10:30

Kochgruppe im Klubhaus

mehr
26.02.2020 - 15:15

Selbsthilfegruppe Weiz

mehr

AKTUELLES

12.02.2020

Bild-Fachvortrag-2019-10-30-1030x687

Bereits zum dritten Mal organisierte SAG7, eine Selbsthilfe-Gemeinschaft hochsensibler Menschen, in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum Tulln einen Fachaustausch zum Thema Hochsensibilität und ihre Bedeutung in der Gesellschaft.

weiterlesen

16.12.2019

Am 12.12.2019 überreichte das Erasmus Student Network Graz Vertretern des Vereins Achterbahn beim "International Dinner" eine großzügige Spende.

weiterlesen

29.11.2019

 

Interessensvertreter und die Anwaltschaft für Menschen mit Behinderung fordern von zukünftiger Landesregierung: Neue Leistungen, klare Kompetenzen und mehr Mitbestimmung

weiterlesen