achterbahn

ARCHIV

Seite 1 von 11   »
10.11.2017
Der Verein MOMO in Graz lädt am Freitag, dem 17.11.2017, um 19.00 Uhr zum Vortrag über das Thema "Sag mir die Wahrheit. Mit Kindern über Angst, Depression, Stress und Trauma sprechen" mit der dänischen Expertin Karen Glistrup. Am Samstag, dem 18.11.2017 und Sonntag, dem 19.11.2017, kann jeweils ganztägig ein themenbezogenes Seminar mit der Vortragenden besucht werden. Zielpublikum sind alle ExpertInnen und PädagogInnen, die diese Thematik betrifft sowie Eltern und alle Interessierten.

weiterlesen

21.09.2017
Am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017 findet von 09.00 bis 17.00 Uhr der Tag der Selbsthilfe in der FH Joanneum Graz-Eggenberg statt. Neben vielen anderen Selbsthilfeorganisationen wird der Verein Achterbahn mit einem Info-Stand vertreten sein. Auf dem Programm stehen Vorträge, ein kostenloser Gesundheitscheck sowie Infos rund um das Thema Selbsthilfe. Moderiert wird die Veranstaltung von dem bekannten ORF-Moderator Christoph Feuerstein. Die Teilnahme ist kostenlos!

weiterlesen

11.09.2017
Am Mittwoch, dem 6. September 2017, wurde um 15.30 Uhr in der Ö1-Radio Sendung "Moment - Leben Heute" ein Porträt über den Verein Achterbahn ausgestrahlt, das im Therapiegarten von Jonathan Scheucher aufgenommen und gestaltet wurde. Die Sendung gibt es danach noch bis 14.09.2017 zum Nachhören auf Ö1 und dauerhaft als Podcast auf www.achterbahn.st.

weiterlesen

10.09.2017
Am 14. und 15. September 2017 ist WILL HALL auf Einladung der GFSG, der Gesellschaft für seelische Gesundheit wieder zu Gast in Graz. Am 14.09.2017 spricht die Leitfigur in der amerikanischen Selbsthilfebewegung und der international anerkannte Verfechter und Berater für die Rechte psychisch beeinträchtigter Menschen, in seinem Abendvortag über „RECOVERY - wie psychische Genesung gelingen kann?“. Beim Workshop mit WILL HALL, am 15.09.2017 geht es um das Thema „Der tiefere Sinn des "Wahn-"Sinns - Neue Wege im Umgang mit Psychosen“. Für die Teilnahme am Workshop ist eine Anmeldung bis 31.08.2017 erforderlich.

weiterlesen

17.08.2017
Die Veranstaltung entfällt wegen Fortbildung! Am Freitag, dem 15.09.2017 lädt der Verein Achterbahn im Rahmen der „Künstlerischen Spaziergänge" Menschen mit psychischer Beeinträchtigung, die sich gerne künstlerisch betätigen, wieder zum Skizzieren und Malen im Achterbahn-Therapiegarten in Graz-St. Peter ein. Gemeinsam mit der Kunstvermittlerin Manuela Schafler-Grabmair entdecken wir die Vielfalt der Pflanzenformen im Therapiegarten und widmen uns der botanischen Illustration mit Aquarellfarben. Künstlerische Begabung ist keine Voraussetzung für eine Teilnahme. Was zählt, ist allein die Lust am Tun. Eine Anmeldung ist aber unbedingt erforderlich.

weiterlesen

23.06.2017
Im Rahmen der Achterbahn-Kunstworkshop-Reihe "Künstlerische Spaziergänge im Grazer Stadtraum" mit der Kunstvermittlerin Manuela Schafler-Grabmair besuchen wir am 07.07.2017 die Ausstellung "Kampf und Leidenschaft" in der Neuen Galerie Graz, um uns für den Workshop "Drucktechniken ausprobieren: Hochdruck mit Holzschnitt" (07./21.07.2017, Atelier Achterbahn) inspirieren zu lassen.

Wir dürfen uns auf eine kostenlose Kuratorenführung freuen, die vom Universalmuseum Joanneum/Stabstelle Inklusion und Partizipation veranlasst wurde.

weiterlesen

23.05.2017
Das Atelier Achterbahn bietet in 5 zweiteiligen Workshops in der warmen Jahreszeit die Möglichkeit, 2 x im Monat mit der Architektur- und Kunstvermittlerin Manuela Schafler–Grabmair „Künstlerische Spaziergänge“ im Raum Graz zu unternehmen, dabei Ausstellungen zu besuchen und selbst kreativ zu werden.
--> Am Freitag, dem 2. und 16. Juni 2017 skizzieren und malen wir in WORKSHOP 3 Pflanzen im Achterbahn-Therapiegarten. Wir entdecken die Vielfalt der Pflanzenformen im Therapiegarten und widmen uns der botanischen Illustration mit Aquarellfarben.
Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

weiterlesen

09.05.2017
Das 18. Kinder- und Jugendpsychiatrischen Symposiums von 11. bis 13. Mai 2017 im steirischen Pöllau steht im Zeichen des zehnjährigen Bestehens der Kinder- und Jugendpsychiatrie als eigenständiges medizinisches Sonderfach in der ärztlichen Ausbildung. In der stationären Behandlung von Kindern und Jugendlichen sind österreichweit rund die Hälfte der notwendigen Behandlungsplätze geschaffen worden. Es wären in Österreich zirka 860 voll- und teilstationäre Behandlungsplätze notwendig. Bisher existieren nur rund 350.

weiterlesen

02.05.2017
Am Mittwoch, dem 10.05.2017, um 14.00 Uhr spricht Kurt Senekovic, Obmann und Geschäftsführer des Vereins Achterbahn, auf Einladung der Assistenz zur Arbeitsfindung des Psychosozialer Dienstes Leibnitz, über unsichtbare Barrieren der Arbeitswelt gegenüber Menschen mit psychischer Beeinträchtigung. Der Vortrag findet in der BH Leibnitz statt.

weiterlesen

06.04.2017

Am Freitag, dem 07. April 2017 findet bereits zum 7. Mal das traditionelle Benefiz-Asphaltstock-Schießen des Vereins Achterbahn im ABZ Graz-Andritz statt. Eingeladen sind Professionisten, Angehörige und Betroffene sowie Interessierte.
Im Glückshafen warten rund 300 tolle Preise auf Sie!
Der Reinerlös kommt dem neuen Achterbahn-Therapiegarten zugute.

weiterlesen

08.02.2017
Um dem Leben und der Trauer nach einem Suizid in der Familie oder im Bekanntenkreis gemeinsam zu begegnen, richtet das Haus der Stille am Sonntag, dem 5. März 2017 im Gottesdienst um 11.30 Uhr den Blick auf Menschen, die im eigenen Umfeld mit Suizid-Erfahrungen konfrontiert sind. Jede/r ist willkommen, unabhängig von Religionszugehörigkeit und Herkunft.

weiterlesen

16.11.2016
Am Freitag, dem 18.11.2016, um 18.00 Uhr erfolgt die Eröffnung einer Ausstellung mit Bildern von Karin Hinterreiter im Feelgood-Studio Graz. Die Künstlerin ist anwesend.

weiterlesen

02.11.2016
Am Samstag, dem 5. November 2016, lädt die Kleine Zeitung wieder zum Gesundheitsfrühstück ins Styria Media Center Graz (Gadollaplatz 1), am 12.11.2016 ins LKH Hochsteiermark, Standort Bruck. Es beraten Sie die ExpertInnen Dietmar Bayer und Alexandra Mandl.

weiterlesen

03.10.2016
Am Donnerstag, dem 6. Oktober 2016 wird Kurt Senekovic, Begründer, Geschäftsführer und Obmann des Vereins Achterbahn, auf Einladung der Vinzenzgemeinschaft einen Vortrag im Pfarrheim Kirchberg/R. halten.

weiterlesen

27.09.2016
Am Freitag, dem 14.10.2016 führt uns diese Wanderung vom Theißlwirt (1009m) auf Forstwegen zum Plateau des Zwölferkogels (1192m). Dieser Gipfel bietet wunderbare Rundblicke auf Graz und das Umland in direkter Nachbarschaft zum Grazer Hausberg Schöckl. Von hier aus Abstieg und leichter Aufstieg zur Johann-Waller-Hütte (1200m; bewirtschaftet nur an Sa, So und Feiertagen). In einer Runde über die Schöcklwiese auf Forstwegen zurück zum Theißlwirt. Nach den Anstrengungen der Wanderung kehren wir diesmal beim Höchwirt in Kalkleiten ein. Eine Anmeldung zur Wanderung ist unbedingt erforderlich!

weiterlesen

05.07.2016
"AM WASSER IM KANU"
Alleine oder zu zweit im Boot
Aktiv sein oder sich treiben lassen und getragen werden
Gemeinsam ein Ziel erreichen und Natur erleben
Am Freitag, dem 15.07.2016 lädt der Verein Achtebahn mit Andreas Lind und Elke Pieber Menschen mit psychischer Beeinträchtigung wieder zur Teilnahme an der Kanueinschulung bei der Hierzmannsperre in der Südweststeiermark Nähe Köflach/Edelschrott ein. Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich!

weiterlesen

12.05.2016

Wer Schmetterlinge lachen hört,
der weiß, wie Wolken schmecken,
der wird im Mondschein
ungestört von Furcht,
die Nacht entdecken.

weiterlesen

29.04.2016

Die Vorfreude ist groß! Ein großzügiges Angebot des Veranstalters "Showfactory" macht es möglich, dass rund 20 Menschen mit psychsicher Beeinträchtigung und das Team des Vereins Achterbahn am 1. Mai 2016 das Graz-Konzert des weltberühmte Pianisten David Helfgott im Grazer Congress besuchen können.
Der Ausnahmepianist, der die berümtesten Konzertsäle der Welt füllt, leidet an einer besonderen Form von Autismus. Mehr über Helfgotts Leben erzählt der Dokumentarfilm „Hallo, I am David“, der Anfang des Jahres im KIZ RoyalKino zu sehen war.

weiterlesen

14.04.2016
Am Donnerstag, dem 14.04.2016 findet um 18.30 Uhr wieder eine Lesung von SchriftstellerInnen der Vereinigung Steirischer Autoren im Festsaal der Heilandskirche statt. Es lesen aus eigenen Werken Egmar Kollik, Frieda Paulitsch, Krottmaier, Luise Fötsch und Barbara B. Cividino.

weiterlesen