achterbahn

AKTUELLES

18.09.2019

Tag der Seelischen Gesundheit in Graz

Am 10.10.2019 ist der internationale Tag der seelischen Gesundheit. Zu diesem Anlass lädt das Gesundheitsamt Graz am 9.10. zu einer trialogischen Veranstaltung in den großen Saal der Arbeiterkammer Graz ein. Mit dabei sind der Verein Achterbahn sowie sozialpsychiatrischen Einrichtungen in Graz. Am 10.10. gibt es im KIZRoyal einen Kinoschwerpunkt mit Podiumsdiskussionen zum Thema, am 9./10.10. ermöglicht die Erlebnisausstellung "Schau auf di – Psyche erleben" sich in die Welt von psychische Erkrankten hineinzufühlen.  


Das Tabu durchbrechen!

"Wir brauchen ein Klima, in dem man offen über seelische Gesundheit sprechen kann", sagt Gesundheitsstadtrat Robert Krotzer. Als krank gilt immer noch, wer Fieber hat. Mit einem einfachen "Kopf hoch" hingegen werden psychische Erkrankungen oft abgetan. Und obwohl immer mehr Menschen in Österreich darunter leiden, ist es immer noch tabu, darüber zu reden oder sich professionelle Hilfe zu holen. 

"Das darf nicht so bleiben", meint Stadtrat Krotzer. "So, wie wir bei einem gebrochenen Fuß eine Behandlung brauchen, ist das auch bei psychischen Problemen nötig." Um dieses Bewusstsein in der Bevölkerung zu verankern, lädt das Gesundheitsamt zur Veranstaltung ein.

(c) Stadt Graz/Gesundheit

Tag der seelischen Gesundheit in Graz
WANN? Mittwoch, 9. Oktober 2019, 14.00 bis 19.00 Uhr
WO? Großer Saal der Arbeiterkammer
Hans-Resel-Gasse 8-14, 8020 Graz

Bei den Ständen der Organisationen kann man einfach ins Gespräch kommen, sich informieren und austauschen. Interviews mit Experten und Expertinnen geben Einblicke in unterschiedlichste Themenfelder. Rund um den Tag gibt es ein vielfältiges Rahmenprogramm, das von Kabarett bis zu kostenlosen Kino-Vorstellungen reicht.

 

Zum detaillierten Program am 9. und 10. Oktober 2019 gelangen Sie HIER>>