achterbahn

AKTUELLES

05.10.2020

Achterbahn eröffnet Außenstellen in Gleisdorf und Voitsberg

Ab Oktober haben Menschen mit psychischen Problemen aus den Bezirken Gleisdorf und Voitsberg die Möglichkeit, sich regelmäßig in gemütlicher Atmosphäre mit Gleichgesinnten auszutauschen.


Die niederschwellig gestalteten Selbsthilfegruppen des Vereins Achterbahn werden von Menschen begleitet, die selbst Erfahrung mit psychischen Problemen haben. Der Fokus der zweiwöchentlichen Treffen liegt auf dem Erfahrungsaustausch in gemütlicher Atmosphäre. An Feiertagen finden keine Treffen statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. 

Damit betreut der Verein Achterbahn, neben seinem Hauptsitz in Graz, mittlerweile neun aktive Außenstellen in der ganzen Steiermark.

 

AUSSENSTELLE VOITSBERG
Ab 12.10.2020 gibt in Voitsberg für Betroffene von psychischer Belastung jeden 2. und 4. Montag im Monat,
von 16.30 - 19.00 Uhr die Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch bei Kaffee und Kuchen. 
Für die regelmäßigen Treffen werden dem Verein Achterbahn Räumlichkeiten in der Tagesstruktur des Psychosozialen Zentrums in der Grazer Vorstadt 122 zur Verfügung gestellt.

→ Kontakt: 0699/19980583 (Oana)


AUSSENSTELLE GLEISDORF
Ab 16.10.2020 findet die Selbsthilfegruppe in Gleisdorf jeden
1. und 3. Freitag im Monat, von 15:00 - 16:30 Uhr in den gemütlichen Räumlichkeiten von selba der Chance B, in der Mühlgasse 9 statt. 

→ Kontakt: 0676/9295582 (Sibylle)

Alle Achterbahn-Außenstellen im Überblick >>

ZUR INFORMATION:
„selba“ unterstützt das selbständige Leben in der eigenen Gemeinde und hilft mit, stationäre Aufenthalte zu verringern und die Unterbringung in (vollzeit-)betreuten Einrichtungen zu vermeiden.
Zur Homepage >>

Psychosoziales Zentrum Voitsberg
Zur Homepage>>