achterbahn

AKTUELLES

01.07.2021

Achterbahn unterwegs: Ausflug zum Österreichischen Skulpturenpark

Am Fr., 16.07.2021 führt Achterbahn unterwegs seine TeilnehmerInnen nach Premstätten in den österreichischen Skulpturenpark


Skulpturenpark Wenn Kunst und Natur in Verbindung treten, entstehen daraus Geschichten, die sich im Lauf der Jahreszeiten ständig ändern. Der Garten als vom Menschen gestaltete und doch natürlich wachsende Struktur geht mit Skulpturen, die unter freiem Himmel der Witterung ausgesetzt sind, eine einzigartige Beziehung ein. Dieser Dialog zwischen Standort und Skulptur macht ein besonderes künstlerisches Vokabular sichtbar – es werden Träume sichtbar und poetische Begegnungsräume geschaffen.

 

Bei hoffentlich angenehmen sommerlichen Temperaturen streifen wir immer der Nase nach durch den Skulpturenpark und machen Halt wo es uns gefällt und erkunden interessante künstlerische Arbeiten unter freiem Himmel. Und bei unserem Spaziergang kommen wir ins Gespräch darüber was wir da sehen, ob es uns gefällt, ob es uns anregt oder eher aufregt… wie auch immer.

_Treffpunkt: 9.15 Uhr Jakominiplatz Haltestelle Linie 39 Richtung Urnenfriedhof
_Anfahrt + Rückfahrt: Mit Öffis (Bus 39 bis Griesplatz, umsteigen in Regionalbus 671)
_Mitzunehmen: Gutes Schuhwerk, ausreichend Wasser/Getränk, eventuell Jause und alles für den individuellen Bedarf; Mund-Nasenschutz; für eine etwaige Einkehr 3-G-Regel beachten!

Gemeinsamer Rundgang bis gegen Mittag; individuelle Heimfahrt ist möglich um z.B. zum Baden im Schwarzlsee noch dort zu bleiben oder den Skulpturenpark noch länger zu genießen.

Ich freue mich auf eure wohlbekannten und auf neue Gesichter in unseren Unternehmungen mit 'Achterbahn unterwegs'.

>> Anmeldung per SMS unter 0677/640 266 60 oder per Mail unter waldwerz@gmail.com 

Elke Pieber, Naturliebhaberin, Bergwanderführerin, Lebens- und Sozialberaterin