achterbahn

AKTUELLES

12.08.2021

SeniorInnenbefragung für und mit SeniorInnen

Die Stadt Graz befragt bis Ende August GrazerInnen ab 56 Jahren online oder per eingeschicktem Fragebogen zu aktuellen Herausforderungen, der Lebensqualität und bittet um Impulse zur Gestaltung des städtischen Zusammenlebens


logo_stadt_graz-1 Ziel der Umfrage ist es, Informationen über Reichweite und Inhalt des städtischen Angebots für SeniorInnen zu erheben. Mit allgemeinen Fragen zur Lebensqualität und Fragen zu aktuellen Herausforderungen, sollten Impulse für die zukünftige Gestaltung des städtischen Zusammenlebens gefunden werden.
Die Befragung findet im August 2021 statt und alle GrazerInnen ab dem 56 Lebensjahr können daran teilnehmen.

WIE KANN ICH TEILNEHMEN?
Sie finden den Fragebogen online auf www.graz.at/seniorInnen und an verschiedenen Stellen in der Stadt - wie im SeniorInnenbüro, im Sozialamt, bei den Servicestellen, in Nachbarschaftszentren, den Dienststellen der Sozialarbeit und allen städtischen Bibliotheken. Eine detaillierte Liste finden Sie auf der Rückseite der Informationsblätter.
Weitere Informationen finden Sie online auf www.graz.at/seniorInnen oder auf den Informationsblättern.

Für Hilfestellungen erreichen Sie uns telefonisch unter +43 316 872-6378, oder per E-Mail an soziales-leben@stadt.graz.at.
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und Ihre Teilnahme!

Sozialamt | Fachbereich Projekte Förderungen und SeniorInnen | Schmiedgasse 26 | 8011 Graz
Tel.: + 43 316 872-6378 | soziales-leben@stadt.graz.at | www.graz.at/sozialamt